Markuskirche

Foto: sh

Hessisches Kulturdenkmal mit einem Orgelprospekt aus dem 17. Jahrhundert.

In der von etwa 1430 bis 1520 als dreischiffigen gotischen Hallenkirche umgestaltete Basilika können hervorragende Musiken auf zwei Orgels gespielt und gehört werden.

Es finden regelmäßig Chor- und Konzertveranstaltungen sowie Bläsermusiken statt. Die Markuskirche ist ein Ort, der immer wieder phantastischen Hörgenuss bietet.

Metzler-Orgel

Metzler-Orgel – Kantor Jens Amend / Foto: Ka
Metzler-Orgel – Kantor Uwe Krause / Foto: Ka

Auf der Westempore ist die Metzler-Orgel angesiedelt, in deren Neubau Teile einer älteren Vorgängerorgel aus dem 16. Jahrhundert erhalten wurden. Erhalten geblieben ist der Orgelprospekt des Butzbacher Schreinermeisters Hildebrand Harke mit den ursprünglichen Prospektpfeifen. Die Schleierbretter von 1614 sind noch von der ausgehenden Renaissance geprägt, während das seitliche Rankenwerk aus dem frühen 18. Jahrhundert stammt. Dieser Prospekt ist nach der Kiedricher Orgel der zweitälteste erhaltene in Hessen. Im Hauptwerkprospekt findet sich in den zweigeschossigen Flachfeldern wie im Brabanter Orgelbau ein Spiegelprinzipal mit doppelten Pfeifen, während das Rückpositiv auf einem Zwei-Fuß-Prinzipal basiert. (Quelle: wikipedia/Markus-Kirchengemeinde)

Förster & Nicolaus-Orgel

Förster & Nicolaus-Orgel von 1904 / Foto: S. Hofmann

An der Ostseite des Nordschiffes ist die Förster&Nicolaus-Orgel platziert. Die stummen Prospektpfeifen wurden aus einer Orgel in Nieder-Weisel übernommen. Sie wird heute zur Darstellung romantischer Orgelliteratur genutzt – umgangssprachlich in Butzbach als die romantische Orgel in der Markuskirche bezeichnet.

Unsere Veranstaltungen in der Markuskirche

Termin Titel Eintritt
Donnerstag, 3. Oktober 2024 18:00 120 Jahre Romantik 15 € · 10 €
Samstag, 16. November 2024 18:00 Orgelmusik zum Volkstrauertag Eintritt frei, Spenden erbeten
Samstag, 30. November 2024 11:00 Orgelmusik im Advent Eintritt frei, Spenden erbeten
Samstag, 7. Dezember 2024 11:00 Orgelmusik im Advent Eintritt frei, Spenden erbeten
Samstag, 14. Dezember 2024 11:00 Orgelmusik im Advent Eintritt frei, Spenden erbeten
Sonntag, 22. Dezember 2024 17:00 Offenes Singen – Singt mit uns! Eintritt frei, Spenden erbeten
Dienstag, 31. Dezember 2024 20:00 Silvesterkonzert 25 € · 20 € · 15 €